MODERN IKEBANA WORKSHOP
edition 2

Wir sprühen vor lauter Freude, dass wir endlich mit euch das Datum der nächsten Edition unseres Modern Ikebana Workshops teilen dürfen. 

Am 27en April 2024, zusammen mit Viola von atelier.von öffne ich die Türen zu mein Studio und wir füllen diesen schönen Ort der Ruhe mit Blumen Fülle und Frühlings Funkeln.

Im September 2023 durften wir das erste mal dies erleben und den Start unserer gemeinsamen Reise feiern. Mit vereinten Kräften möchten wir für Hamburg (und Umgebung) einen Ort & Moment schaffen welcher achtsamer Schönheit und sprudelnder Kreativität gefüllt wird. 

 

Unsere Verbindung ist auf Träume, Blumen und Ton aufgebaut.  Es soll einen Ort geben in dem wir unseren Stress abfallen lassen dürfen und mit unseren Händen unsere Augen führen. Unseren Rhythmus durch die Blumen leiten lassen und die visuelle Schönheit und Ruhe geniessen dürfen. Durch den vollen Fokus auf das Jetzt, die Vergangenheit und Zukunft kurz sein lassen und in uns Vertrauen. Wir glauben das bin der Verbindung unserer Passionen genau das entsteht. 

WER WIR SIND

In 2014 öffnete Nata Pestune ihr Studio, um einen Ort für ihre Keramik zu schaffen, sowie einen Raum für minimalistisch und zarte Ästhetik.

Jedes Object symbolisiert Langsamkeit, Achtsamkeit und Schönheit welches in ihren Händen mit viel Gefühl entsteht. Ihr Focus richtet sich auf Tischware, in der sich ihre Liebe für asiatische Kunst, Philosophy und eine Verbindung aus Einfachheit und Charisma. 

Für unseren Modern Ikebana Workshop entwickelte Nata ganz bestimmt geformte Gefäße, sodass unsere Kunstwerke optimalen halt haben. 

Viola Lüdemann begann ihren Weg als Blumenanbauerin im Frühjahr 2023 unter ihrer Marke von.flowers. 

Ihre Blumen werden auf ihrer 350qm großen Schnittblumenfläche saisonal angebaut. Sie ist Mitglied der Slowflower Bewegung e.V., ein Verein für nachhaltigen Schnittblumen Anbau. 

Durch ihre familiäre Bindung mit Japan begeistert sie sich besonders für die traditionelle Kunst des Ikebana. 


In ihren Workshops lehrt sie diese, sowie eine Moderne Interpretation derer.

SEI DABEI!

In einer kleinen Gruppe von maximal 8 Personen lernen wir Nata’s Kunst des Töpfers näher kennen und bekommen Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Ikebana Vasen und ihrer Feinfühligkeit zu der Keramik. 

Jede*r Teilnehmer*in bekommt solch eine Vase und darf ihr*sein ganz eigenes Ikebana mit Violas Anleitung gestalten. 

Die nachhaltigen Blumen aus ihren Garten werden aus der Fülle gewählt und lassen ganz individuelle Kunstwerke entstehen. 

27.4.2024
265€ p. Person
Koppel 66, studio MĀLS

Anmeldeformular

Um sich für diesen Workshop anzumelden, gib bitte deinen Namen, Nachnamen und deine Adresse für die Rechnung an.

Wir freuen uns darauf, bald mit dir zusammen zu kreieren!

Liebe Grüße, Nata und Viola